Menu

Textilkanäle von KE Fibertec erreichen olympische Höhen

Während sich die Olympioniken auf das Ereignis ihres Lebens vorbereiteten, stellte der Textilkanalhersteller KE Fibertec ein effizientes Luftverteilsystem bereit, mit dem ein optimales Raumklima bei den Wettkämpfen gewährleistet wurde.

KE Fibertec war bei den Olympischen Spielen 2012 beim Bau mehrerer Sporthallen involviert. Eine davon ist die Mayesbrook Arena in Barking - eine 5.000 m² große Halle mit Platz für bis zu 3.000 Zuschauer. Während der Olympischen Spiele fanden hier Disziplinen wie Handball und Leichtathletik statt, und die Paralympioniken nutzten die Halle für Judo und Rollstuhl-Rugby.

Nachhaltige, zukunftssichere Lösungen

Die Mayesbrook Arena wurde vom Ruder-Olympiasieger Sir Steve Redgrave eröffnet, der sich sehr begeistert zeigte: "Die Ausrüstung ist weltklasse." Für ihn war vor allem bedeutend, dass die Anlage auch nach den olympischen Spielen weiter genutzt wird - was leider keine Selbstverständlichkeit ist: Überall auf der Welt gibt es noch immer "verlassene" olympische Sportstätten.

Der Kampf um die Goldmedaille

Bei den Olympischen Spielen geht es darum, sein Bestes zu geben - dasselbe gilt auch für das Textilkanalsystem von KE Fibertec. Es wurden nur die besten, hochwertigsten Materialien verwendet, die den jeweiligen Anforderungen optimal entsprechen.

Das Düsensystem DireJet Vario liefert 58.840 m3 Luft zum Beheizen und Klimatisieren der Sporthalle aus einer Höhe von 12 Metern. Um sicherzustellen, dass die aufsteigende erwärmte Luft auch den Boden erreicht, wurden 60-mm-Düsen verwendet. In der 100 Meter breiten Halle befinden sich nur zwei Reihen DireJet Vario-Textilkanäle in gleichmäßigem Abstand.

Neben der Haupthalle wurde in der 60 Meter langen Elite-Halle ein hybrides Inject-Textilsystem installiert, das über einen einzigen Kanal für eine geräuscharme Klimatisierung sorgt.

Adam Taylor, interner Vertriebsleiter bei KE Fibertec UK, ist mit dem Ergebnis und der Zusammenarbeit mit den technischen Beratern und Bauunternehmern sehr zufrieden: "Dieses Projekt unterscheidet sich ein wenig von dem, was wir gewöhnlich machen.

Es war wirklich sehr interessant, und wir sind stolz, einen kleinen Teil zur größten Sportveranstaltung der Welt beigetragen zu haben."

Olympische Anlagen:

  • Speisesäle und Shopping-Bereich im olympischen Dorf (hochwertige beschichtete KE-DireJet-Kanäle auf Draht)
  • Aquatics Centre. Belüftungskanäle unter den Tribünen/Sitzplätzen und VIP-Bereich für wirbelfreie Strömung
  • Haupt- und Trainingsbecken im Wasserballstadion (hochwertige beschichtete KE-DireJet-Kanäle auf Safetrack)
  • Olympisches Trainingsbecken der ODA in temporären Anlagen/Zelten (hochwertige beschichtete KE-Inject-Kanäle auf Draht)
  • Heathrow Temporary Portal - temporäre Struktur für die drei Tage nach der Veranstaltung, in der alle Olympioniken einchecken und die Sicherheitskontrolle passieren (beschichtete KE-DireJet-Kanäle auf Safetrack)
  • IBC Office & Media Centre - mehrfarbige Kanäle zur Frischluftzufuhr und Klimatisierung in den Büroräumen. Jede der fünf Etagen wurde in einer anderen Farbe entsprechend den olympischen Ringen ausgestattet (KE-Inject LDC-Material)
  • Basildon Sporting Village - im Vorjahr errichtetes Freizeitzentrum mit einem olympischen 50-Meter-Becken für das Training vor den Spielen (beschichtete KE-DireJet-Kanäle auf Safetrack)
  • Mayesbrook Sporting Area - die größte Mehrzweck-Sporthalle Großbritanniens (beschichtete KE-DireJet-Kanäle auf Safetrack)
  • ExCeL Tischtennisarena London - 2.000 mm breite Kanäle im gesamten Zuschauerbereich zur Minimierung der Luftbewegung bei den Spielen
  • Temporäre Basketballplätze

 

 

PinterestIcon_30x30.jpg

Sehen Sie weitere Fotos auf Pinterest
Frischluft im Stall dank textiler Luftverteilung
02-06-2017
Wussten Sie, dass es bei KE Fibertec ein Konzept für landwirtschaftliche Anwendungsbereiche gibt? Die maßgeschneiderten
Weiterlesen
Neue Materialkonzepte
30-01-2017
KE Fibertec, der weltweite Marktführer in textiler Luftverteilung, bringt drei neue Materialkonzepte auf den Markt, Gre
Weiterlesen
Energiesparende Luftverteilung im Schwimmbad durch Textilkanäle
16-12-2015
Textilkanäle von KE Fibertec wirken präventiv gegen Korrosion im Verteiler und Anschlussstellen, verhindern Kondensatio
Weiterlesen
Mehrzweckhalle mit Textilem Luftverteilsystem zum Heizen und Kühlen
13-03-2015
KE Fibertec's Partner in Schweden, Svanta Lundbäck AB lieferte ein textiles Luftverteilsystem für die Rosvalla Arena, e
Weiterlesen
Textile Luftverteilung für wirksame Belüftung gewährleistet gutes Produktionsklima
26-01-2015
Europa´s modernstes Rinder-Schlachthaus steht in Holsted, Dänemark. In dem Produktionsraum und in drei Schlachträumen w
Weiterlesen
Verdrängungslüftung in Bodennähe
09-03-2015
Das House of Music in Aalborg hat in 2014 den Award für "Das beste Gebäude" in Dänemark erhalten. Die Installationsfirm
Weiterlesen
Textile Luftverteilung aus " Der Vogelperspektive"
06-01-2015
Bel Air Aviation transportiert Personal zu den Bohrinseln in der Nordsee. Im Sommer 2014 eröffnete der neue Helikopter-
Weiterlesen
Welchen Vorteil haben Textile Luftverteilsysteme gegenüber Blechkanälen?
27-10-2014
Die oberen Darstellungen zeigen deutlich den Unterschied zwischen den beiden Systemen. Blechkanäle (linkes Bild) vert
Weiterlesen
Ein gutes neues Jahr
06-01-2015
Wir wünschen Ihnen einen tollen Start für 2015 und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Auch in diesem Jahr möchten
Weiterlesen
Energieeinsparungen von 25% durch Umstieg auf Textilkanäle
11-09-2013
In den Niederlanden wurden die Stahlkanäle des Schwimmbads Zwembad De Viergang te Pijnacker durch Textilkanäle ersetzt.
Weiterlesen
Alles hat seine Zeit!
18-11-2014
Annahmestopp für Serviceaufträge zum Jahresende 2014! Mehr lesen...
Weiterlesen
Nachhaltige Renovierung mit Fokus auf gutem Raumklima
03-09-2013
Angesichts globaler Umweltprobleme, strengerer Energievorschriften im Baugewerbe und des Mangels an Ressourcen wie Kohl
Weiterlesen
Besuchen Sie KE Fibertec auf der Chillventa
23-09-2014
KE Fibertec Deutschland ist Aussteller auf der Chillventa in Nürnberg von 14. - 16. Oktober 2014. Hier präsentieren w
Weiterlesen
Wäscheservice mit Herz
15-09-2014
"Summerfeeling pur"- Frischewochen Mehr über die Aktionstage Lesen...
Weiterlesen
Nachhaltigkeit als Wettbewerbselement
03-07-2015
Von Carsten Jespersen, Geschäftsführer KE Fibertec AS   Nachhaltigkeit ist ein zentrales Schlagwort unserer Zeit
Weiterlesen
Cradle to Cradle-Textilkanal
15-09-2016
KE Fibertec präsentiert der erste Cradle to Cradle-zertifizierte Lüftungskanal für nachhaltige Luftverteilung
Weiterlesen
KE Fibertec installiert nachhaltiges Luftverteilsystem in der ersten Cradle-to-Cradle-Schule der Niederlande
15-09-2016
In der Nähe von Rotterdam haben LIAG Architects aus den Niederlanden die Schule der Zukunft erfunden, in der alle Mater
Weiterlesen
Textilkanäle von KE Fibertec erreichen olympische Höhen
21-10-2013
Während sich die Olympioniken auf das Ereignis ihres Lebens vorbereiteten, stellte der Textilkanalhersteller KE Fiberte
Weiterlesen
Bessere Luftverteilung in Krankenhäusern
03-09-2013
Der Bau eines Krankenhauses ist ein komplexes Unterfangen - dies gilt ganz besonders für die Installation des Belüftung
Weiterlesen
Neue Rekordergebnisse bei KE Fibertec AS
22-10-2013
Nachdem wir 2011 einen historischen Höchststand verzeichnen konnten, gingen wir sehr optimistisch in das Jahr 2012. Da
Weiterlesen
Eine Lösung für gutes Raumklima in einem IKEA-Einrichtungshaus
03-09-2013
KE Fibertec und die Firma ACP aus dem schwedischen Helsingborg haben ein textiles Luftverteilsystem in einem IKEA-Einri
Weiterlesen


Wussten Sie?
KE Fibertec ist ein verantwortungsvolles Unternehmen, das mit Nachhaltigkeit und Energieeinsparungen arbeitet
Weiterlesen
Neuigkeiten
Frischluft im Stall dank textiler Luftverteilung
Weiterlesen

Bitte anrufen



Senden
Katalog bestellen
Katalog bestellen oder online lesen
In unserem Katalog finden Sie alles, was Sie über textile Luftverteilsysteme wissen sollten...
Weiterlesen