Menu

Umweltproduktdeklaration (EPD)

Unter EPD versteht man eine Umweltproduktdeklaration, welche die Einflüsse eines Produktes auf die Umwelt während seiner gesamten Lebensdauer dokumentiert.

Viele Material-Hersteller sind von Ihren Kunden dem wachsenden Wunsch ausgesetzt, Ökobilanzen in Form von Umweltproduktdeklarationen für Ihre Produkte vorweisen zu können. Als erster Textilkanalhersteller der Welt kann Ihnen die KE Fibertec nun eine solche Umweltproduktdeklaration anbieten.

Um zu einer unabhängigen und objektiven Bewertung der Ökobilanz zu kommen, haben wir das Unternehmen "2.-0 LCA consultants" damit beauftragt, eine Analyse gemäß der Norm ISO 14044 zu erstellen. Der Bericht basiert auf einen Textilschlauch mit 10 Metern Länge und 500 mm Durchmesser, bei einem Luftvolumenstrom von 5.000 cbm/h.

Die EPD ist die Zusammenfassung einer sog. LCA (Lebenszyklusanalyse), welche wesentlich umfangreicher ist. Die LCA dokumentiert in ausführlicher Weise den Einfluss eines Textilschlauches auf unterschiedliche Umweltkomponenten, wie z.B. CO2-Emission (globale Erwärmung), Verminderung der Ozonschicht, Freisetzung gefährlicher Substanzen, usw.

Eine LCA bietet die Möglichkeit, unsere Produkte mit den Umwelteinflüssen anderer Produkte zu vergleichen. Gleichermaßen dient es uns als ein Werkzeug, um eigene Produktionsabläufe aus umwelttechnischer Sicht zu optimieren.


EPD herunterladen




Wussten Sie?
KE Fibertec ist ein verantwortungsvolles Unternehmen, das mit Nachhaltigkeit und Energieeinsparungen arbeitet
Weiterlesen
Neuigkeiten
Frischluft im Stall dank textiler Luftverteilung
Weiterlesen

Bitte anrufen



Senden
Katalog bestellen
Katalog bestellen oder online lesen
In unserem Katalog finden Sie alles, was Sie über textile Luftverteilsysteme wissen sollten...
Weiterlesen