Warum Textilkanäle?

Textilkanäle eignen sich hervorragend für die effiziente, gleichmäßige und zugfreie Verteilung von Frischluft ohne "tote Bereiche".

Hier über Textile Luftverteilsysteme weiterlesen

CradleVent

CradleVent ist der weltweit erste Lüftungskanal, der die Cradle-to-Cradle-Zertifizierung des EPEA-Instituts in Hamburg erhalten hat.

Diese Zertifizierung bestätigt die Nachhaltigkeit des Produkts sowie die Tatsache, dass wir von der Produktion bis zum Recycling
("Cradle to Cradle") die Verantwortung für den Le-benszyklus übernehmen. Auf diese Weise können wir auf zukünftige Rohstoffmängel reagieren.

CradleVent ist unser Beitrag zu einem nachhaltigen, zukunftssicheren Produkt zur Luftverteilung in Büroräumen, Schulen, Labors, Sportstätten, öffentlichen Gebäuden und anderen Komfortbereichen.

Angesichts des wachsenden Bewusstseins für Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz wird die Verwendung der gut dokumentierten CradleVent®-Gebäudekomponente für Bauunternehmer und Architekten immer attraktiver.

Cradle-to-Cradle ist bewährte Nachhaltigkeit

Beim Cradle-to-Cradle-Konzept 
wird Abfall als Grundlage für eine neue Produktion betrachtet, die für Gleichgewicht im Kreislauf sorgt. Wenn ein Produkt nicht länger genutzt werden kann, nehmen wir es zurück, um es auseinanderzubauen und für einen anderen technischen Kreislauf zu recyceln. Auf diese Weise werden keine Materialien vergeudet.

Der Erhalt eines Cradle-to-Cradle-Zertifikats ist ein zeitaufwendiges Verfahren, das wir auf uns genommen haben, um Verantwortung zu übernehmen und Produkte zu entwerfen, die der Umwelt nicht schaden, sondern nützen.

Damit dieser Prozess zum Erfolg wurde, haben wir eng mit Milestone Pro und dem Möbelstoffhersteller Gabriel A/S zusammengearbeitet, die 2010 als erstes dänisches Unternehmen ein Cradle-to-Cradle-Zertifikat erhalten haben. Auf dem Weg zum Erreichen unseres Cradle-to-Cradle-Ziels war Gabriel unser Mentor und eine wahre Quelle der Inspiration.

Für uns ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir die Nachhaltigkeit unserer Produkte dokumentieren können. Daher haben wir uns für das Cradle-to-Cradle-System entschieden - denn es garantiert unseren Kunden, dass wir unsere Versprechen halten. Cradle-to-Cradle-zertifizierte Produkte können bis zu 2 zusätzlichen LEED v4-Punkte in den Kategorien “Material Ingredient Reporting” und “Material Ingredient Optimization” gewinnen. Hier weiterlesen.

Designfreiheit und ein gutes Raumklima

Die textile Luftverteilung bietet viele Vorteile. Textilkanäle werden in Design und Farbe an die Innenausstattung des jeweiligen Raums angepasst. So werden sie zum integralen Bestandteil des Gebäudes und eröffnen neue architektonische Möglichkeiten.

Textilkanäle sorgen für eine effiziente, zugfreie Luftverteilung und ein gutes Raumklima. Zudem sind sie einfach zu transportieren und zu installieren.

Da Textilkanäle waschbar sind, können Sie Energie sparen: Bei sauberen Kanälen ist der Stromverbrauch geringer.

Cradle-to-Cradle Scorecard for CradleVent



CradleVent-Zertifikat downloaden
Oeko-Tex-Zertifikat downloaden
ISO 14001-Zertifikat downloaden


Cradle to Cradlecm is a certification mark of MBDC.

Für weitere Informationen bestellen Sie unseren Katalog

Lassen Sie sich
von anderen CradleVent-Projekten inspirieren

Komfort

Monash University, Australien

Fallbeispiel lesen

Komfort

Lyceum Schravenlant, Holland

Fallbeispiel lesen

Weitere Fallbeispiele hier

Melden Sie sich für unsere Newsmail an und erhalten Sie eine kostenlose Projektierungsanleitung